[vc_row row_type=“row“ type=“full_width“ text_align=“left“ video=““ css_animation=““][vc_column][vc_empty_space][vc_row_inner row_type=“row“ type=“full_width“ text_align=“left“ css_animation=““][vc_column_inner width=“2/3″][vc_column_text]Mit dem Patent des „Ringofens“, das von dem Berliner Baumeister Friedrich Hoffmann 1858 eingereicht wurde, fiel der Startschuss für die Industrialisierung der Ziegelherstellung. Nun war es möglich, das im aufstrebenden Berlin benötigte Baumaterial massenhaft und kontinuierlich zu produzieren. Die Ausstellung finden Sie im 1897 errichteten Ringofen III. Sie wurde am 22.09.2000, zum 100. Todestag des Ingenieurs, im Ziegeleipark eröffnet. Verschaffen Sie sich einen Eindruck von dieser bahnbrechenden Erfindung![/vc_column_text][/vc_column_inner][vc_column_inner width=“1/3″][vc_single_image image=“1793″ img_size=“full“ onclick=“link_image“ qode_css_animation=““][/vc_column_inner][/vc_row_inner][vc_empty_space][/vc_column][/vc_row]