Schreiben Sie uns
wird geladen

18. MÄRKISCHES DAMPFSPEKTAKEL — abgesagt

18. MÄRKISCHES DAMPFSPEKTAKEL — abgesagt

Wann:
2. Mai 2020 um 10:00 – 3. Mai 2020 um 17:00
2020-05-02T10:00:00+02:00
2020-05-03T17:00:00+02:00
Wo:
Ziegeleipark Mildenberg
Ziegelei 10
16792 Zehdenick

Auf eine Reise in die Zeit der Dampfmaschinen können sich die Gäste des Ziegeleiparks am ersten Wochenende im Mai begeben. Umrahmt von der Kulisse einer der bedeutendsten Stätten Brandenburger Industriekultur treffen sich Aussteller aus ganz Europa. Von großen original Maschinen bis hin zu maßstabsgetreuen Nachbauten, die zu Mitfahrten einladen, steht alles unter Dampf. Die fahrbereiten Dampfmaschinen können bei der Aussteller-Parade hautnah in Aktion erlebt werden. Zu sehen ist ebenfalls eine Dampfmodellausstellung mit vielen Kleinstdampfmaschinen.

 

Das diesjährige Motto „Auf den Spuren von Jules Verne“ entführt in eine Zeit, die es so nie gab. Lange Gehröcke, Zylinder und Korsetts werden von einer Walkact-Truppe eindrucksvoll präsentiert. Mit Visa und Sondermarken können Gäste sozusagen auf Zeitreisen gehen.

 

Passend zum Industrie- und Technikmuseum wird die Schauvorführung einer Stacheldrahtmaschine sein. Und im extra aufgestellten Wasserbecken ziehen Dampfschiffmodelle ihre Kreise. Auf der Havel können Gäste sogar mit einem historischen Schlepper mitfahren.

 

Auch auf der Gleisanlage des Ziegeleiparks dampft es. Unsere hauseigene LOWA Dampflok gebaut im VEB Lokomotivbau Karl Marx in Babelsberg aus dem Jahre 1955 wird unterwegs sein und lädt Gäste zu Fahrten in die traumhafte Tonstichlandschaft ein. Umrahmt wir die Veranstaltung von einem bunten Programm für die ganze Familie.

 

GANZTÄGIG:

Schauvorführungen historischer Dampfmaschinen | Mitfahrgelegenheiten auf maßstabsgetreuen Nachbauten | Dampfmaschinen in Miniatur | Modellmarkt | Dampfschiffsmodelle im Wasserbecken | Regionalmarkt in Zusammenarbeit mit dem Verband pro agro e.V. | Trödel und Handwerk zum Stöbern | Geländefahrten mit originalen Feldbahnen | Fahrten in die Tonstichlandschaft mit Dieselloks und der „LOWA“ Dampflok | Mitmachaktionen für Kinder „Zwergstadt“ | Ziegel selbst herstellen | Ponyreiten | Historisches Kinderkarussell | Abenteuerspielplatz | Fahrten mit dem historischen Schlepper „Volldampf“

 

Die Veranstaltung wird präsentiert von: rbb Antenne Brandenburg sowie dem Märkischen Medienhaus: Gransee-Zeitung und MÄRKER.

ÖFFNUNGSZEITEN:

Samstag 10 bis 18 Uhr, Sonntag 10 bis 17 Uhr

 

EINTRITTSPREISE:

Erwachsene 10,00 € Kinder (4-14 Jahre) 5,00 €

 

Anmeldungen für Handwerk, Trödel, Händler und Aussteller bitte bei Frau Feldheim:

Tel. 03307 302546 oder feldheim@ziegeleipark.de

 

Änderungen vorbehalten!



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen