Schreiben Sie uns
wird geladen

Mobiles Kino Uckermark

Mobiles Kino Uckermark

Wann:
6. Juli 2019 um 20:00
2019-07-06T20:00:00+02:00
2019-07-06T20:15:00+02:00
Wo:
Ziegeleipark Mildenberg
Ziegelei 10
16792 Zehdenick
Deutschland

Das Mobile Kino Uckermark kommt zum dritten Mal in den Ziegeleipark. Und der Film steht fest… freuen Sie sich auf die deutsche Komödie „Die Goldfische“. Ein sommerlicher Kinoabend inmitten einmaliger Industriekulisse… bei gutem Wetter spielt der Film in Ringofen-Nähe, bei schlechtem im Kino Kesselhaus. Dazu gibt´s Popcorn, Eis, einen rustikalen Grillmbiss und Getränke von dem Gasthaus „Alter Hafen“.

 

ab 20:00 Uhr: Einlaß zum gemütlichen Teil bei Essen und Getränken

ab ca. 22:00 Uhr: Filmstart bei Beginn der Dämmerung

 

Tickets: 8,00 €, ermäßigt 6,00 € für Schüler, Azubis, Arbeitssuchende

inklusive: Besichtigung der multimedialen Ausstellungen „Werktätige im VEB“ und „Bausteine für Berlin“

 

Infos zum Film „Die Goldfische“

Komödie/Drama – D 2018 // FSK: 12 Jahre (112 Min.) // Regie: Alireza Golafshan

Oliver (Tom Schilling) ist Banker und Portfolio-Manager und führt ein Leben auf der Überholspur, das eines Tages ein abruptes Ende findet, als er mit 230 Km/h einen selbstverschuldeten Unfall auf der Autobahn baut und durch eine Leitplanke rast. Als er im Krankenhaus wieder aufwacht, sieht er sich mit einer verheerenden Diagnose konfrontiert: Querschnittslähmung. Eigentlich ist nun ein mehrmonatiger Reha-Aufenthalt im Krankenhaus geplant, doch Oliver fällt schon bald die Decke auf den Kopf und so landet er schließlich in einer Behinderten-WG mit dem Namen „Die Goldfische“, die aus der blinden Zynikerin Magda (Birgit Minichmayr), den Autisten Rainman (Axel Stein) und Michi (Jan Henrik Stahlberg) und Franzi (Luisa Wöllisch), einem toughen Mädchen mit Down-Syndrom, besteht. Betreut werden sie von der idealistischen Laura (Jella Haase), die nach ihrem Studium der Förderpädagogik ihren Traumjob richtig gut machen möchte, und dem ausgebrannten Eddy (Kida Khodr Ramadan), der seinen Job als Heilerziehungspfleger hasst. Schnell reift in Oliver ein Plan: Er will mit der Gruppe als Tarnung eine Reise in die Schweiz unternehmen, wo er einen Haufen Schwarzgeld gebunkert hat…

 

Hier geht´s zum Trailer…



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen