Schreiben Sie uns
wird geladen

Kurzführungen – Industriegeschichte nah & kompakt (20 min)

Spüren Sie hautnah, wie es früher war. Gigantische Technik wird nicht nur erklärt, sondern auch vorgeführt.

 

Hätten Sie das gewusst? Die große Dampfmaschine in der „Ziegelei Stackebrandt“ erzeugte die Arbeitskraft für alle Zugmaschinen, Strom für die Beleuchtung und die Elektroantriebe. In den „Alten Werkstätten“ verteilte eine alte „Transmissionsanlage“ mit großen Lederriemen die Energie auf mehrere Maschinen. Und im Hoffmanschen Ringofen wurden Rohlinge aus Ton letztlich zu Ziegeln gebrannt.

 

Diese interessanten Details können Sie während einer Führung von einem kundigen Begleiter erfahren. Seien Sie dabei, wenn drei authentischen Orten Leben eingehaucht wird:

 

Täglich: 13.00 Uhr … Alte Werkstätten // Transmission in Aktion

Täglich: 13.30 Uhr … Ziegelei Stackebrandt // Dampfmaschine in Aktion

Täglich: 16.30 Uhr … Brennerbühne Ringofen III // Erklärung der Funktionsweise

Tags:


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen