Wetter Mildenberg
Schreiben Sie uns
wird geladen
 

Ziegel selbst herstellen

Ziegel selbst herstellen

Zur Gründerzeit wurden hier in „Europas größtem Ziegeleirevier“ Millionen von Ziegeln für Berlin und die Mark Brandenburg hergestellt. Zur Blütezeit der Ziegelindustrie schaffte ein Handstreicher schon mal 5000 Ziegel am Tag zu streichen. Täglich können Sie hautnah erleben, wie hier zu Urgroßvaters Zeiten Ziegel hergestellt wurden. Mittels Anleitungstafeln darf heute jeder seinen ganz persönlichen Ziegel aus Ton im ‚Handstrichverfahren’ herstellen.

Im Anschluss kann der Ziegel mit nach Hause genommen werden. Dort einfach lufttrockenen lassen. Für eine dauerhafte Haltbarkeit muss der Ziegel allerdings gebrannt werden. Zum Saisonabschluss brennen wir in einem eigens dafür errichteten Feldbrandmeiler alle Gästeziegel. Im Rahmen des Feldbrandofen-Festes am 3. November erhält dank einer Nummerierung jeder genau seinen eigenen, fertig gebrannten Ziegel zurück. Achtung: wenn der Ziegel zum Herbst noch nicht genügend getrocknet ist, wird er erst im nächsten Jahr gebrannt.

 

Kosten Brennpauschale: 2,50 Euro großer Ziegel, 1,00 Euro kleiner Ziegel

Keine Gewährleistung auf den Brennerfolg, einige Ziegel können beim Brand platzen.

 

ZIEGEL SELBST HERSTELLEN – täglich zu unseren Öffnungszeiten in der Saison

 

Der widerständige Ziegel

Eine Reportage über einen historisch wertvollen Handstrich-Ziegel können Sie sich hier anhören: rbb-kulturradio.

Diesen Handstrich-Ziegel können Sie in unserem Besucherzentrum besichtigen.

ziegel-herstellen


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen