Abenteuerspielwiese

Im Erlebnispark gibt es jede Menge Platz zum Toben und Spielen für die Kleinen! Ob Trampolin, riesige Rutsche oder Hamsterrad – nehmt euch Zeit um euren Lieblingsplatz auf der großen Abenteuerspielwiese zu finden.

Erlebnispark_Abenteuerspielplatz_©ZP_Fotografin Susanne Wernicke

Wasserspielplatz

Entdeckt beim Spielen entlang der Stationen des neuen Wasserspielplatzes, wie die Ziegel damals hergestellt wurden – vom Rohstoff bis zum Transport des fertigen Produkts. Euch erwartet eine Regenbogendusche, Wasserlauf, Badestelle mit Parabooten, einen Kaffenkahn und vieles mehr!

Erlebnispark Wasserspielplatz

Picknick am Wasser

Wenn ihr einen idyllischen Platz zum Verschnaufen sucht, seid ihr auf unserer Picknickwiese genau richtig. Genießt die Ruhe am Wasser und entspannt auf den Liegekarren. Vergnügt euch auf den pfiffigen Wasserhüpfern oder wagt einen Sprung ins kühle Nass. Wer eine kleine Stärkung braucht, packt die Picknickdecke aus und wirft den Grill an. Das „Zubehör“ könnt ihr euch bei uns vorab reservieren.

Erlebnispark_Picknickwiese_©ZP_Fotografin Julia Nimke

Kleintiergehege

In unserem Kleintiergehege ist vom Kaninchen, über Ziegen und Schafe für jeden Tierliebhaber etwas dabei.

Erlebnispark_Kleintiergehege_©ZP_Fotografin Susanne Wernicke

Seilfähre

Für die Entdecker unter euch haben wir im Erlebnispark eine besondere Aktion. Gleich hinter dem Kleintierzoo kommt ihr zu Seilfähre, die euch über den Herzbergstich bringt.
Kleiner Tipp: Löst das Ankerseil. Ansonsten könnt ihr lange am Seil ziehen! Viel Spaß!

Erlebnispark_Seilfähre_©ZP_Fotografin Julia Nimke

Schienenfahrzeug

In der Feldbahnschau könnt ihr vieles über die Geschichte der Feldbahnen als DAS Förder- und Transportmittel von Rohstoffen und Ziegel erfahren. Hier startet auch die Fahrt mit den Schienenfahrrädern. Trettet in die Pedale und erkundt auf einem kurzen Trip die Umgebung.
Kleiner Tipp: Vor den Kurven ordentlich Fahrt aufnehmen. Viel Erfolg!

Erlebnispark_Schienenfahrrad_©ZP_Fotografin Susanne Wernicke

Go-Kart Verleih und mehr!

Im Besucherzentrum könnt ihr zu den Öffnungszeiten Go-Karts und Laufräder stunden- und tageweise mieten. Das weitläufige Gelände vom Erlebnispark ist durch befestigte Wege erschlossen. Alle Parkhöhepunkte, wie Ausstellungen, Spielplatz und Kleintiergehege lassen sich anfahren. Ein unbeschreiblicher Fahrspaß für Groß und Klein.

Erlebnispark_GoKart_©ZP_Fotografin Susanne Wernicke

Fahrrad Verleih

Erkundet per Rad die einzigartige Tonstichlandschaft. Macht dort Halt, wo es euch am besten gefällt. Ihr braucht die Fahrräder nicht extra von zu Hause mitbringen, denn bei uns könnt ihr bequeme Fahrräder oder auch E-Bikes für die Tour mieten. Ganz Neu. Auch an der ELAN-Tankstelle in Zehdenick können unsere Räder ausgeliehen werden.

Einfach anrufen unter 03307 311 566!

Erlebnispark_Fahrradverleih_©ZP_Fotografin Susanne Wernicke

Ziegel streichen

Wie schwer war es damals Ziegel herzustellen? An alten Streichtischen unter den Trockenschuppen könnt ihr  selbst Ziegel formen und als Andenken mit nach Hause nehmen!

Lasst ihr die Formlinge im Ziegeleipark trocknen, werden sie im Herbst zu richtigen Ziegeln gebrannt. Besucht den Park in den Herbstferien erneut und holt euch euren Ziegel ab.

Kleiner Tipp: Werft den Ton mit Schwung in die Form. Aber Achtung, es kann dreckig werden. Also Schürze an und los!

Erlebnispark_Ziegelstreichen_©ZP_Fotografin Julia Nimke

Ziegeleibahn-Führerschein

Steuert selbst eine Lokomotive und macht den Ziegeleibahn-Führerschein.

Eine halbe Stunden seid ihr der Lokführer einer echten Diesellok.

Der Fahrlehrer bringt euch alles bei: Anfahren, Bremsen, Weichen stellen. UND beantwortet alle Fragen.

Für Erwachsene und Kinder ab 1,30m, damit ihr aus dem Fenster der Lok heraus alles überblicken könnt.

Ein unvergessliches Erlebnis. Versprochen!

Jetzt einfach mit Namen, Wunschtag und -uhrzeit anmelden unter Tel. 03307 310 410

Alle Termine in der Saison 2024:

23.03-07.04. von 13.00-16.00 Uhr

09.-12.05. von 10.00-12.00 und 13.00-16.00 Uhr

01.07.-31.08. von 10.00-12.00 und 13.00 bis 16.00 Uhr

19.10.-03.11. von 13.00-16.00 Uhr


Preis: 15 €

Ziegeleipark Mildenberg_Ziegeleibahn-Führerschein©justconnected

Schatzsuche

DIE GEHEIMEN ZEICHEN DES ZIEGELMEISTERS EUGENIUS ZACHARIAS

So geheimnisvoll der Name ist auch die Suche nach den geheimen Zeichen im Ziegeleipark. Geht auf Entdeckungstour in den Erlebnispark zu all den Orten, an denen der Ziegelmeister war und lernt nebenbei wie Ziegel hergestellt wurden. Überall im Park sind Geheimzeichen. Wenn der Code entschlüsselt wird bekommt ihr die Schlösser an der Schatztruhe im Besucherzentrum auf.

PREIS 3 € pro Kind

Kleiner Tipp: Die Schatzsuche ist für Kinder ab 6 Jahren. Die Kleineren brauchen dann doch schon ein wenig Hilfe.

Interaktives Museum

Entdeckertour

Die Rallye führt alle Entdecker durch den gesamten Park. Wer ist findig und kann alle Fragen zur Ziegelei beantworten ? Lernt ganz nebenbei etwas über die harte Arbeit der Ziegler und erhaltet am Ende der Tour einen Ziegelmeisterbrief und eine Überraschung.

PREIS 3 € pro Person

Kleiner Tipp: Die Rallye ist für Kinder ab 9 Jahren. Viel Spaß!

Erlebnispark_Entdeckertour_©justconnected

GPS-Rallye

Eine ganz spezielle Rallye könnt ihr mit unseren GPS-Geräten erleben. Die Punkte sind schon eingespeichert, so dass man sich gleich auf die Entdeckungstour und die Suche nach den kleinen Verstecken begeben kann.

PREIS 3 € pro Person

Kleiner Tipp: Die Rallye ist schon etwas für die Großen. Viel Spaß!

Erlebnispark_GPSRallye_©justconnected